Startseite Fotolexikon



244677
HeuteHeute40
GesternGestern38
Diese WocheDiese Woche40
Dieser MonatDieser Monat1075

Begriffserklärung für die Fotografie

Es sind 100 Einträge im Lexikon.
Alle | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z

Alle

Begriff Definition
Langzeitbelichtung

Von Glossary Link Langzeitbelichtung ist in der Fotografie die Rede, wenn es darum geht, den Film, oder den Sensor mehrere Sekunden zu belichten. Das kann nötig sein, um bei schlechten Lichtverhältnissen, trotzdem eine optimale Glossary Link Belichtung der Fotografie zu erreichen. Die Langzeitbelichtung wird im extremen in der Astrofotografie verwendet, so lassen sich auf Fotos, welche einer Glossary Link Belichtungszeit von mehreren Minuten ausgesetzt waren sogar Sternspuren nachweisen, dies nennt man auch Sternspurfotografie. Langzeitbelichtungen, lassen sich aber auch als gestalterisches Merkmal von Fotografien verwenden, so kann der Fotograf bei einer längeren Belichtungszeit z.B. fließendes Wasser abbilden, er kann so also eine gewisse Dynamik auf das Foto bringen. Durch die längere Belichtungszeit muss ggf. die Glossary Link Blende entsprechend eingestellt werden, so dass das Foto nicht überbelichtet wird, dies wird auch gern mit einem Graufilter kombiniert.

Glossary 2.7 uses technologies including PHP and SQL

Valid XHTML and CSS.